Gicht

Gicht (Urikopathie) ist eine alte Krankheit, die in den vergangenen zwei Jahrzehnten in der Bevölkerung in rasantem Tempo zugenommen hat. Obwohl viel über die Ursachen von Gicht geforscht wird, hat man bisher noch nicht herausfinden können, was die eigentliche Ursache ist. Viele Behandlungen zielen immer noch nur auf Linderung der Symptome, statt auf die Bekämpfung der Ursache.

 

Wir wissen jedoch jetzt viel mehr über den Einfluss von Nahrungsmitteln, Getränken und Lifestyle auf diese Krankheit und ihren Verlauf. Auch auf dem Gebiet der alternativen Behandlungsmethoden existieren heute Methoden, um Gicht zu behandeln.

 

Diese Seite bietet Ihnen Informationen über die Krankheit Gicht, wobei neben den üblichen Informationen auch ein Schwerpunkt auf Ernährung, Lifestyle und alternativen Behandlungen gelegt wird. Entsäuerung des Körpers ist eine Methode, die in den letzten Jahren zu guten Ergebnissen bei vielen Patienten geführt hat. Hierdurch wird überschüssige Harnsäure neutralisiert und werden Harnsäure-Kristalle gleichmäßig auf Basis diverser natürlicher Produkte gelöst.

 

Strategie zur Genesung von Gicht

Strategie zur Genesung von Gicht

Fernando Peres, ein medizinischer Forscher in der Abteilung Rheumatologie, untersuchte eine langfristige Strategie für die generelle Heilung von Gicht durch Harnsäure senkende Mittel. Er stellte fest, dass es 3 bis 33 Monate dauerte, bis Harnsäurekristalle komplett aufgelöst waren und Patienten von Gicht geheilt waren...

Lesen Sie mehr >>
Basische Filmtabletten bekämpfen Übersäuerung

Basische Filmtabletten bekämpfen Übersäuerung

Übersäuerung des Körpers tritt über verschiedene Systeme auf. Auch während körperlicher Betätigung kommen Säuren frei..

Lesen Sie mehr >>
Nebenwirkungen Cholchicin

Nebenwirkungen Cholchicin

Colchicin wird häufig bei Gicht vom Arzt vorgeschrieben. Colchicin wirkt entzündungshemmend und kann deshalb den Schmerz während eines Gichtanfalls lindern...

Lesen Sie mehr >>

 

Übersäuerungstest

Gicht wird verursacht durch Übersäuerung des Körpers. Es gibt viele Faktoren, die zu einer Übersäuerung führen. Mit diesem Test erfahren Sie einfach und schnell wie groß die Wahrscheinlichkeit ist, dass Ihr Körper übersäuert ist.

 

 


 

Die Lösung bei Gicht: entsäuern

Heutzutage kann man Gicht durch Entsäuern gut bekämpfen. Wenn man Gicht hat, ist der Körper übersäuert

 

Lesen Sie mehr >>


 



 

 


 

Die Geschichte des Gichtpatienten Erik

Mein Name ist Erik. Ich bin 56 Jahre alt und komme aus Rüdesheim. Die Beschwerden haben vor 6 Jahren angefangen. Mein rechter Fuß war dick und geschwollen...

 

Lesen Sie mehr >>


 Erfahrungen

Lesen Sie hier die Erfahrungen von einigen Patienten und Therapeuten 

Lesen Sie mehr >>

Behandeln

Lesen Sie hier über die unterschiedlichen 

Behandlungsmethoden

Lesen Sie mehr >>

Ernährung

Lesen Sie hier welche Nahrungsmittel gut für Sie sind

Lesen Sie mehr >>

Forschung

Hier finden Sie Informationen über Forschungsergebnisse 

 

 

Lesen Sie mehr >>